Fotograf/Bildredakteur*

Abteilung: International Content Management im Bereich Fundraising, Vollzeit (39 Std. /Woche), gerne ab 01.02.2021 und unbefristet am Standort Bensheim

Das bieten wir Ihnen

  • Beratung aller Abteilungen zum Thema Foto bei Print- und Onlineprodukten
  • Bildbeschaffung und -auswahl intern/extern
  • Abklärung von Bildrechten 
  • Bildbearbeitung
  • Bildarchivierung/Bildbeschreibung/IPTC
  • Fotograf/in für Inhouse- und Auslandsaufträge
  • Beauftragung/Koordination externer Fotograf/innen
  • Durchführung interner Workshops zum Thema Fotografie und Bildbeschreibung
  • Mitverantwortung bei der Administration der Mediendatenbank 

Die CBM als Arbeitgeber

  • In Bensheim an der Bergstraße arbeiten Sie in einer attraktiven Metropolregion und gleichzeitig dort, wo andere Urlaub machen
  • Ihre Arbeit ist ein aktiver Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderung weltweit
  • Sie arbeiten für eine der führenden Organisationen der internationale Entwicklungszusammenarbeit
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, barrierefreie Arbeitsplätze und Working-from-home
  • Die Vergütung basiert auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR) und weiteren, betrieblichen Sozialleistungen

Das erwarten wir

  • Abgeschlossene/s Studium/Ausbildung im Bereich Fotografie, Multimedia o. vergleichbare Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Fotograf/in bzw. als Bildredakteur/in
  • Kenntnisse in Videobearbeitung von Vorteil
  • Idealerweise berufliche Erfahrung bei einer NGO, in der Entwicklungszusammenarbeit und gerne Auslandserfahrung
  • Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • gute Französisch-Kenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Projektreisen
  • Analytische und starke konzeptionelle Denkweise
  • Belastbare, kommunikative, zuverlässige Persönlichkeit mit Dienstleistungsorientierung
  • Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Organisationstalent – auch unter Zeitdruck
  • Identifizierung mit den christlichen Werten und dem Mandat der CBM

*Eignung entscheidend, Geschlecht unerheblich.

**Bewerberinnen und Bewerber mit Sehbehinderung können statt die Online Eingabemaske zu benutzen eine eMail-Bewerbung an bewerbung@cbm.de schicken.


www.cbm.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 18.12.2020 per online Bewerbung**.

Eine Einsicht in Ihre bisherigen Fotoprojekte ist wünschenswert.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Wir legen besonderen Wert auf die Einhaltung der Maßgaben zum Kindesschutz.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Leonie Höhl
Tel.: 06251 131 276