Teamleitung Projektentwicklung – öffentliche Geber

Abteilung: Institutionelle Geber, Vollzeit (39 Std. /Woche), ab sofort und unbefristet am Standort Bensheim

Das bieten wir Ihnen

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Mitarbeiter des Teams Projektentwicklung - öffentliche Geber
  • Übernahme von operativen Aufgaben, die sich im Wesentlichen auf die Beziehungspflege und den Kontakt zu  strategisch wichtigen Gebern beziehen
  • Strategische Entwicklung des Geberportfolios mit den dazugehörigen Jahresplanungen
  • Mitgestaltung der strategischen Ausrichtung des  Geschäftsbereichs in enger Zusammenarbeit mit anderen Führungskräften
  • Etablierung innovativer Finanzierungsinstrumente
  • Begleitung von Delegationsbesuchen

Die CBM als Arbeitgeber

  • In Bensheim an der Bergstraße arbeiten Sie in einer attraktiven Metropolregion und gleichzeitig dort, wo andere Urlaub machen
  • Ihre Arbeit ist ein aktiver Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderung weltweit
  • Sie arbeiten für eine der führenden Organisationen der internationale Entwicklungszusammenarbeit
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, barrierefreie Arbeitsplätze und Working-from-home
  • Die Vergütung basiert auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR) und weiteren, betrieblichen Sozialleistungen

Das erwarten wir

  • Führungserfahrung
  • Kenntnisse innovativer Finanzierungsinstrumente (social impact investing)
  • Fundierte Erfahrung in der öffentlichen Kofinanzierung wünschenswert
  • Abschlusserfahrung in der Akquisition von Projektmitteln
  • Strukturiertes, qualitätsorientiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Selbständige, kontaktfreudige Persönlichkeit mit hoher fachlicher & sozialer Kompetenz und diplomatischem Geschick
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, gerne weitere Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in Partnerländer der Entwicklungszusammenarbeit
  • Identifizierung mit den christlichen Werten und dem Mandat der CBM

**Bewerberinnen und Bewerber mit Sehbehinderung können statt die Online Eingabemaske zu benutzen eine eMail-Bewerbung an bewerbung@cbm.de schicken.

www.cbm.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum
07.02.2020 per online Bewerbung**.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Wir legen besonderen Wert auf die Einhaltung der Maßgaben zum Kindesschutz.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Leonie Höhl
Tel.: 06251 131 276